Zum Hauptinhalt springen

Klimaschutz in der Praxis

Filter: »Ernährung«

Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Kinder- und Jugendhilfe

Der menschengemachte Klimawandel und das Thema Nachhaltigkeit haben zunehmend Auswirkungen auf die Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen. Daher… weiterlesen


Nachhaltigkeitsbildung in der Kita für Groß und Klein

In den Kindertageseinrichtungen des Trägers Kinderschutz München können die pädagogischen und hauswirtschaftlichen Mitarbeiter*innen seit 2016… weiterlesen


Bio-Schulküche der Waldorfschule Heidenheim

In der Schulküche der Waldorfschule Heidenheim wird täglich frisch gekocht. Seit 2022 ist die Küche zudem bio-zertifiziert. Das Konzept wird ständig… weiterlesen


Ins Glas statt in die Tonne

Die Lebenshilfe Leer e.V. kooperiert mit örtlichen Supermärkten und rettet dabei Lebensmittel: nicht mehr verkaufbares Obst und Gemüse wird vom… weiterlesen


Gärtnern für alle und das Klima

In der außerschulischen Umweltbildung Grüne Schule Mainau gibt es seit Sommer 2022 das neue Projekt „Vorsicht Klima“: Schüler*innen wird in der Natur… weiterlesen


Inklusives Bildungsprojekt „unser Klima“

Das Projekt „unser Klima“ des Vereins die reha e.v. bietet Bildungsangebote zu den Themen Klimawandel und Klimaschutz in Leichter Sprache an sowie… weiterlesen


Essbare Stadt – Essbares ZBB Saarbrücken

In kleine und großen Solidar- & Gemeinschaftsgärten werden durch das Zentrum für Bildung und Beruf Saar Freiräumen im urbanen Raum ökologisch und… weiterlesen


Soziale Landwirtschaft im Gut Priemern vereint Selbstversorgung und Therapie

Auf dem Gutshof Priemern werden soziale und ökologische Aspekte durch soziale Landwirtschaft zusammengebracht. Angebote der Eingliederungshilfe,… weiterlesen