Anzahl der Aufrufe: 591

Kann ich Bilder aus dem Internet weiterverbreiten und worauf sollte ich achten?

Grundsätzlich erlaubt ist es, auf Bilder zu verlinken oder sie zu embedden. Bei diesen Verweisformen werden die Bilddateien nicht auf den eigenen Server kopiert, sondern es wird lediglich auf die externe, ursprüngliche Quelle verlinkt. Daher ist dies urheberrechtlich in aller Regel unbedenklich.

Direkte Übernahmen durch Kopieren einer Bilddatei auf einen anderen Server sind dagegen nur gestattet, wenn deren Anbieter*innen dies ausdrücklich gestatten. Eine solche Gestattung kann durch individuelle Zustimmung, z. B. per E-Mail, oder durch eine generelle Erklärung wie eine Open Content-Lizenz oder einen formlosen Vermerk ausgesprochen werden (etwa: „Übernahme auf andere Webseiten erlaubt“).

Im Übrigen gilt: Wenn ich Bilder aus Bilddatenbanken oder von kommerziellen Diensten verwende, gelten immer die jeweiligen Nutzungsbedingungen. Diese variieren von Anbieter*in zu Anbieter*in, von Angebot zu Angebot. Es ist daher unbedingt ratsam, sich Bedingungen, Konditionen und (bei kostenpflichtigen Lizenzen) Preise genau anzuschauen, bevor man sich für ein solches Angebot entscheidet. Häufig wird es nicht einmal nötig sein, kommerzielle Angebote zu nutzen. Sehr oft findet sich freies Bildmaterial im Netz (Open Content), bei dem keine Lizenzen gekauft oder individuelle Vereinbarungen getroffen werden müssen.


S
U
B
M
E
N
Ü